Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und niemand bei uns ist perfekt. Das ist auch gut so, denn bei uns steht der Spaß an der Musik im Vordergrund und wir wachsen mit der Anzahl der Vorzeichen im Notensystem. Wir proben einmal in der Woche in kompletter Besetzung in unseren Proberäumen in der Grundschule Powe in Belm, Ringstraße 116. Vor unseren eigens ausgerichteten Konzerten buchen wir uns in der Regel außerdem für ein Intensivwochende in eine Jugendherberge ein, um den neuen Konzertstücken den letzten Feinschliff zu verpassen und die wenige Zeit, die wir nicht proben ;-) in geselliger Runde zu verbringen. Probenzeiten: jeden 2. Sonntag 11:00 - 13:00 Uhr

Unser Orchesterleiter
Seit dem Jahr 2005 ist Michael Lehde unser Dirigent und musika- lischer Leiter. Sein Instrument ist die Trompete. Die ersten Trompetentöne brachte er mit elf Jahren im Posaunenchor der Paulusgemeinde in Osnabrück bei seinem Belmer Lehrer Dieter Moranz hervor. Kurz darauf trat er zusätzlich dem Posaunenchor Vörden bei, wo sein Vater schon 30 Jahre lang musizierte. Vom 17. bis zum 25. Lebensjahr spielte Michael Lehde außerdem Trompete in der Feuerwehrkapelle Vörden. Zwölf Jahre besuchte er die städtische Musikschule in Osnabrück (Konservatorium). Mit 20 Jahren machte er den Übungsleiter- und Dirigentenschein (D-Schein). Seit 2001 leitet er den Posaunenchor Vörden. Im gleichen Jahr hatte Michael Lehde auch die erste Berührung mit dem Musikcorps Belm, als er spontan unser Orchesters bei einem Geburtstagsständchen unterstützte. "Ich hatte meine `Kanne´ im Auto und bei dem Auftritt spontan mitgespielt - und dann bin ich beim Musikcorps Belm hängen geblieben", erinnert er sich.
Mitglied im Kreismusikverband Osnabrück-Land und im Niedersächsischen Musikverband